Go for Gender Justice
Pilgerinitiative

Herzlich willkommen auf der Seite der bundesweiten Pilgerinitiative „Go for Gender Justice!“. Die Pilgerinitiative will dazu beitragen, Abwertung und Gewalt zu überwinden, Vielfalt anzuerkennen und Arbeit, Macht und Einfluss fair zu teilen.

Unsere Motivation

Menschenrechte gelten unabhängig von Geschlecht und sexueller Identität. Doch diskriminierende Strukturen bestehen fort  - in den Kirchen, in der Gesellschaft, weltweit.

Ein Überblick über unsere Pilgeretappen

Externe Karte

Für das Anzeigen dieser Open Street Map fehlen Berechtigungen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Wer wir sind

Die Pilgerinitiative ist Teil des Pilgerwegs der Gerechtigkeit und des Friedens, zu dem der Ökumenische Rat der Kirchen weltweit aufgerufen hat.  Sie wird getragen von der Konferenz der Genderreferate und Gleichstellungsstellen in der EKD und will dazu beitragen, Abwertung und Gewalt zu überwinden, Vielfalt anzuerkennen und Arbeit, Macht und Einfluss fair zu teilen.

Mitmachen

Schließen Sie sich uns an und pilgern Sie mit! 
In neun Landeskirchen finden 2022 regionale Pilgeretappen zu aktuellen Fragen der Geschlechtergerechtigkeit statt.  

Oder initiieren Sie mit unserer Unterstützung Ihren eigenen Pilgerweg!

Lets go for Gender Justice!